big.news Details

big.news 7

Kundenservice und Verwaltung für alle Medien

Jetzt neue Version mit moderner, frischer Oberfläche, neuem Hauptmenü und weiter verbessertem Navigator. Dazu zehn interaktive, animierte Businessgrafiken in den Analysen – come to life!

big.news ist die bewährte Verlagssoftware für Magazine, Wochenzeitungen, Privat-TV, Corporate Publisher und Onlineplattformen.

 

Voller Überblick schon beim Einstieg

Aktuelle Vorhaben, Angebote, Aufträge sind nur einen Klick entfernt.

Die animierte Grafik gibt ein optisches Feedback Ihrer Leistungen.

Der Navigator zeigt nur die für den angemeldeten Benutzer freigeschalteten Knöpfe.

big.news 7 analysen

Wechseln Sie die Perspektive

Topaktuelle Businessgrafiken ersparen Ihnen langwierige Suchen und Auswertungen.
big.news analysen liefert Ihnen mit zehn interaktiven, animierten Grafiken den ultimativen Überblick wie Ihr Unternehmen dasteht.

Wer sind die wichtigsten Kunden? Wie hat sich ihr Umsatz in den letzten 5 Jahren entwickelt? Welche Aktivitäten setzen Ihre Mitarbeiter im Vertrieb – im Vergleich zueinander? Womit machen wir die meisten Umsätze (Deckungsbeiträge)?

analysen zeigt aber auch die zugrundeliegenden Daten und führt dort, wo es Sinn macht, mit einem Klick zu den Ausgangsdaten.

Sie sehen, dass im Jänner 53 Neuabos gestartet haben – ein Klick geht zu diesen. Dasselbe gilt für gekündigte/ auslaufende Abos uvm.

Anzeigenverkauf

„Im Hauptmenü sehe ich, welche Aufgaben auf mich warten: aktuelle Vorhaben, offene Angebote usw. big.news organisiert meine Arbeit. Ich spare Zeit, gewinne Übersicht und mache deutlich mehr Umsatz!”

Produktion

„Schon nach dem Erfassen eines Anzeigenauftrages sehe ich, welche Jobs davon für die nächste Ausgabe zu er ledigen sind. Die Kollegen im Verkauf kümmern sich um die Nachlieferung von Unterlagen und legen mir das E-Mail samt Beilagen zum Job – kein mühsames Suchen des passenden Jobs für ein weitergeleitetes Mail. Ein paar Klicks – und schon ist ein Mail an den Kunden mit meinem PDF zur Endbestätigung unterwegs.”

Aboservice

„Testleseraktionen mit Abozugaben mit oder ohne Aufpreis sind ein „Muss” um neue Abonnenten zu gewinnen. Jederzeit kann ich den Erfolg kontrollieren und mehrere Aktionen vergleichen. Beeindruckend ist, wie schnell zehntausende Abos in wenigen Minuten automatisch abgerechnet werden. Geschenkabos, temporäre Umleitung von Zustellungen u.v.m. sind einfach zu verwalten.”

Management

„Mit analysen habe ich einen direkten Blick auf meine Unternehmensdaten – ganz ohne langwierige Auswertungen. Damit kann ich Entwicklungen rechtzeitig erkennen und Maßnahmen setzen.”

Wortanzeigenservice

„Ich sehe unmittelbar nach dem Erfassen, was die Wortanzeige kostet. big.news berücksichtigt dabei fette Worte, Chiffregebühr, Wort- oder Zeilenzählung und bei Mehrfachschaltungen, wann abgerechnet werden soll. Ich kann alle Anzeigen einer Ausgabe für die formatierte Übergabe an die Zeitung exportieren und automatisch abrechnen.”

Marketing

„big.news bietet mir alle Funktionen für die optimale Kundenbetreuung (crm). Ich kann unsere Marketingaktivitäten auf Basis von sekundenaktuellen Daten planen. Auch Serienbriefe oder Serienmails klappen sofort.”

Redaktion

„Für meine tägliche
Arbeit brauche ich nicht nur Adressen. Ich setze mir auch Vorhaben und erledige meinen gesamten ausgehenden Schriftverkehr damit. Die Datenbank speichert alles sicher auf dem Server.”

big.news  ist benutzerfreundlich

Diese und viele andere Medien arbeiten seit teilweise über 25 Jahren erfolgreich mit big.news. Denn big.news setzt zuerst dort an, wo das Geld hereinkommt: bei Marketing, Verkauf und Kundenservice.

Seit über 15 Jahren nutzt big.news ein Farbleitsystem, das Sie zielsicher führt. Wir haben es seit damals von Version zu Version weiter verfeinert.

big.news wird nahezu ausschließlich über Tasten bedient, die keine „kryptischen Symbole” enthalten, sondern über ihren Text selbsterklärend sind. 

Der Navigator zeigt nur die Module des angemeldeten Benutzers – das bringt Übersicht.
 
Klicken Sie auf „briefe”, um den gesamten ausgehenden Schriftverkehr zu sehen. Klicken Sie auf das Fragezeichen neben „briefe”, um Briefe/E-Mails an die aktuelle Adresse zu sehen. Mit Hochstelltaste+Klick erhalten Sie sogar allen Schriftverkehr aller aktuell aufgerufenen Adressen!


Ist ein Modul fett geschrieben gibt es in diesem Daten zur aktuellen Adresse. Das bedeutet, Sie wissen auf einen Blick, ob sich der Klick auf’s Fragezeichen lohnt.

big.news organisiert die Arbeit Ihres gesamten Unternehmens

Benützen Sie es in allen Abteilungen. Überraschen Sie z.B. im Verkauf Ihre Kunden mit dem Wissen über deren letzten Umsatz, Gesamtumsatz und dem Auffinden von früheren Rechnungen (mit einem Mausklick). So werden Telefonate zum erfolgreichen Profigespräch. Organisieren Sie als Redakteur Ihre Kontakte und E-Mails. Lassen Sie alle Abteilungen vom gemeinsamen Adresspool, vom Schriftverkehr und den Vorhaben profitieren.

Sicherheit 

Verwenden Sie für Benutzerkonten eine von drei vordefinierten Berechtigungen oder bestimmen Sie bei der Installation, welche zusätzlichen Berechtigungsgruppen Sie benötigen. So bestimmen Sie, wer nur seine eigenen Adressen, Briefe, Vorhaben, Angebote, … sehen/ändern/löschen darf. 

Optimierung

Vermeiden Sie Mehrgleisigkeiten durch gemeinsamen Zugriff auf eine Datenbank. Alle (Berechtigten) sehen, welche Projekte im Laufen sind.

eibel.businesssoftware_Grafik2

Der Mensch steht im Mittelpunkt

big.news7_Adressen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Deshalb steht das Portraitbild Ihres Ansprechpartners auch in der Mitte der Maske. Daneben gibt es alle Kontaktdaten, darunter alle Personen zur Firma, Kategorisierungen, Standort und Routenplaner und das Beste: rechts oben im Navigator ist der Text des jeweiligen Moduls fett, wenn es dort Daten zu dieser Person gibt. Sie wissen also schon bevor Sie nachsehen, dass es z.B. Angebote gibt. Und mit einem Klick sind Sie auch schon dort.

big.news stellt den Kunden in den Mittelpunkt – nicht die Kundenliste. Sehen Sie während eines Gesprächs alles Wichtige entweder gleich oder nur ein paar Klicks entfernt: aktuelle Angebote an diese Person, ihre Aufträge, ihr bisheriger Umsatz uvm.

Vergessen Sie Dutzende Listen, in denen ein und derselbe Kontakt vielleicht in der Liste der Werbeagenturen und der Abonnenten vorkommt. Will man eine Aussendung an mehrere Gruppen erstellen sind auf diese Weise Dubletten nicht zu vermeiden.

In Adressen finden Sie jede Adresse – egal ob Interessent, Abokunde, Bezieher oder Nachsendeadresse, Anzeigenkunde oder Lieferant. Alles schön kategorisiert, damit man Adressgruppen leicht findet. Und weil hier jeder alles zugleich sein darf vermeiden Sie Doppelerfassungen.

„Ich suche in meiner Auswertung alle Kunden, die in den vergangenen fünf Jahren mindestens einmal das ‚Jahrbuch des österreichischen Journalismus“ bestellt haben und mit einer Tastenkombination sind die betroffenen Adressen aufgelistet. Dann mache ich mein Serienmail über MS Outlook – alles geführt mit einem Assistenten.“

Vorhaben

big.news7_Vorhaben

Egal, ob Sie sich vornehmen, einen Kunden in der übernächsten Woche anzurufen oder ob Sie den Umzug ihres Unternehmens in ein neues Bürohaus organisieren: vorhaben unterstützt Sie dabei.
Ein Vorhaben ist rasch angelegt und auf Termin gesetzt. Wird es zum Projekt, legen Sie einfach beliebig viele Teilvorhaben an, die den Verlauf dokumentieren.
Teilen Sie Projekte mit Kollegen oder legen Sie gleich für eine ganze Gruppe von Adressen Serienvorhaben an. Fügen Sie Teilvorhaben Dateien jeder Art hinzu. So ersparen Sie dem Team die Suche in Ordnern (- auf die sie vielleicht gar keinen Zugriff haben).

Ein Klick zeigt Ihre aktuellen Vorhaben.
Klicken Sie auf „Vertraulich”, um ein Vorhaben nur für die angegebene Personen sichtbar zu machen.


„Setzen Sie Ihre Aktion zum Vorhaben ohne Umwege. Egal, ob Sie die Person anrufen, ein Angebot, einen Auftrag schreiben wollen. Alles ist nur einen Klick entfernt!“

Angebote und Aufträge

big.news7_Angebote

In kürzester Zeit erstellen Sie Angebote.
Wählen Sie dazu aus beliebig vielen vordefinierten Artikeln bzw. aus Text- bausteinen für Kopf- und Fußtexte. Löschen Sie Angebotszeilen oder ändern Sie die Reihenfolge.

Versenden Sie Ihre Angebote als Brief oder als Pdf-Anhang eines automatisch erstellten E-Mails an den Empfänger – ganz ohne händische Eingriffe.

Verwenden Sie Musterangebote. Duplizieren Sie Angebote, um eine zweite Variante zu erzeugen. Wandeln Sie Angebote blitzschnell in Aufträge um. Das Angebot ist nun archiviert (unveränderbar gespeichert) und mit dem Auftrag verknüpft.

Machen Sie Durchschaltungen über viele Ausgaben mit ein paar Klicks – egal ob zusammenhängende oder frei gewählte Ausgaben.
Wählen Sie aus vielen Auswertungen.
Verrechnen Sie mit wenigen Schritten alle Inserate und Beilagen einer gesamten Ausgabe.

Rechnungen

big.news7_Rechnungen

Erstellen Sie Rechnungen oder Gutschriften in wenigen Minuten. Genauso einfach wie Angebote, Aufträge und Lieferscheine.
Versenden Sie sie als Brief oder Pdf-Beilage eines automatisch erstellten E-Mails. Drucken Sie die Rechnungen mit oder ohne ausgefüllter Zahlungsanweisung. Einzeln oder gleich eine ganze Ausgabe auf einmal.

Verwenden Sie Musteraufträge, die Sie beliebig oft in Rechnungen umwandeln können. Erzeugen Sie mit drei Mausklicks eine Gutschrift zu einer Rechnung.

Wandeln Sie Aufträge (oder Lieferscheine) blitzschnell in Rechnungen um. Der Auftrag (Lieferschein) ist nun archiviert (unveränderbar gespeichert) und mit der Rechnung verknüpft. Jetzt finden Sie mit jeweils einem Mausklick das dazugehörige Angebot, den Auftrag oder den Lieferschein zur aktuellen Rechnung.

Belegexemplare: Verknüpfen Sie jede Rechnungszeile automatisiert mit dem dazugehörigen Inserat. Beim Versand wird die Datei automatisch mitgeschickt.

Aboservice

Effizientes Aboservice – von der Kundengewinnung bis zur automatischen Abrechnung.

Verwalten Sie Test-, Gratis-, und bezahlte Abos. Führen Sie Testleseraktionen mit Erfolgsauswertung durch. Rechnen Sie automatisch alle fälligen Abos ab. Kombinieren Sie in einem Abo Print- und E-Paper-Ausgaben und fügen beliebig viele Zugaben mit anderen Steuersätzen bei. Die Zugaben fallen – auf Wunsch – bei den Folgeverrechnungen weg.

Machen Sie Gratisvorauslieferungen. Wählen Sie als Abrechnungszeiträume einen Monat oder ein Vielfaches davon. Erstabos wandeln sich automatisch in Folgeabos um: z. B. ein Jahresabo mit 1 Monat Gratisvorauslieferung wandelt sich im zweiten Jahr automatisch in ein „normales” Jahresabo um.

Beliebig viele Medien, Abonnenten, Bezieher, Bezugsadressen mit Bezugszeiträumen.

Urlaubsnachsendungen im voraus eintragen.

Auswertungen: z. B. monatliche Abgrenzung jenes verrechneten Umsatzteiles aller Rechnungen, der zukünftige Monate betrifft.

ÖAK-/IVW-Daten, Export für Versender, Rückdatenträger aus Fibu für Mahn- und Zahlungsdaten etc. optional.

Koppeln Sie Ihren Onlineshop mit big.news!

Erweitern Sie big.news mit diesen optionalen Modulen

Business-Charts: Copyright (c) 2014-2021 Chart.js Contributors

Jetzt anfragen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Oder haben Sie noch die eine oder andere Frage zu
unseren Softwarepaketen? Dann stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage.

Jetzt eine Anfrage stellen!